Die Defekte Katze

Kinospielfilm / 87min / 2019 / R: Susan Gordanshekan /P: Glory Film

INHALT
Als die im Iran lebende Mina (Pegah Ferydoni) und der deutsch-iranische Arzt Kian (Hadi Khanjanpour), ohne sich lange zu kennen, auf traditionelle Art und Weise heiraten, ist es nicht gerade Liebe auf den ersten Blick. Aber die Jungvermählten hoffen auf eine glückliche Ehe in Deutschland, wo Kian aufgewachsen ist und als Arzt arbeitet. Doch obwohl sich beide bemühen, scheint die Beziehung zunehmend ebenso defekt wie die graue Katze, die sich Mina kauft und die Kian nicht ausstehen kann. Jeden Tag versucht das Paar aufs Neue sich zu finden. Eine Wendung ist erst in Sicht, als sie es schaffen, sich langsam von den aufgeladenen Erwartungen, ihren eigenen sowie denen von Freunden und Familie, zu lösen.

STIMMEN
„Die wenigen Sätze, das gegenseitige Beobachten, die Anspannung, plötzlich mit einem völlig unbekannten Menschen die Intimität der vier Wände zu teilen, das ist ein Eiertanz für Frau und Mann, den Susan Gordanshekan präzise zeichnet.“ (Der Tagesspiegel 20.02.18)

PREISE & FESTIVALS
GEWINNER BVR Metropolis Nachwuchsregiepreis +++ Berlinale 2018 – Perspektive Deutsches Kino +++ Dispora Intl Film Festival 2018, South Korea +++ Shanghai Internatinal Film Festival, China 2018 +++ Taipeh Intl Film Festival 2018, Taiwan +++ Stoney Brook Film Festival, New York 2018 +++ New Horizons Intl Film Festival 2018, Poland +++ Sehsüchte Berlin 2018 +++ Festival des Deutschen Films Ludwigshafen 2018

Scroll to Top