Hi, AI - Love Stories from the Future

Dokumentarfilm / 87min / 2019 / R: Isabelle Willinger / P: Kloos & Co Medien, ZDF Kleines Fernsehspiel

INHALT
‚What you should know when you enter a relationship with a robot. A science fiction documentary.‘ Humanoide Roboter sind die neuen Lebewesen auf unserem Planeten. Sie sind an der Rezeption tätig, in Shopping Malls oder als Köche. Und sie führen bereits Beziehungen mit Menschen.

STIMMEN 
„Bildmächtiger Dokumentarfilm…, fulminant erzählt…, mit subtiler Ironie. Der Film beobachtet das Aufeinandertreffen von Menschen und Maschine mit großer Aufmerksamkeit, ohne schulmeisterliche oder moralische Besserwisserei, dafür aber mit subtiler Ironie. 40 Jahre später ist das, was einst eine Science-Fiction-Fantasie war, Wirklichkeit geworden, wovon der Dokumentarfilmessay „Hi, A.I. – Liebesgeschichten aus der Zukunft“ von Isa Willinger auf fulminante Weise erzählt.“ (Filmdienst)

„‚Hi, A.I.‘ ist einer jener wunderbaren Filme, bei denen man nicht aufsteht, weil man auf keinen Fall etwas verpassen will. Die beeindruckende Doku über künstliche Intelligenz – ‚Hi, AI‘ – zeigt, wie Roboter unser Leben revolutionieren werden. Faszinierend und zugleich verstörend.“ 
ttt – titel thesen temperamente

PREISE & FESTIVALS
Camerimage 2019 – Documentary Special +++ Nominiert für den Deutschen Filmpreis 2019 +++ Gewinner Max-Ophüls Preis 2019 für Bester Dokumentarfilm +++ Odessa International Film Festival, Ukraine +++ Filmfestival Kitzbühel, Austria +++ Flahertiana Film Festival, Perm, Russia +++ Brisbane International Filmfestival +++ Antenna Film Festival, Sydney +++ Margaret Mead-Film Festival, NYC, USA +++ Bratislava One World Film Festival, Slovakia +++ CineFest Miskolc International Film Festival, Hungary +++ Millenium Docs Against Gravity, Poland +++ Sheffield Doc Fest, UK +++ Belgrade Documentary Film Festival , Serbia +++ Odessa Film Festival, Ukraine +++ Flahertiana Film Festival Perm, Russia +++ Silbersalz-Festival 2019, Halle (Saale), Germany +++ Hot Docs 2019, Toronto, Canada +++ Visions du Réel 2019, Nyon, Switzerland +++ CPH:DOX 2019, Copenhagen, Denmark +++ Filmfestival Max Ophüls Preis 2019

Scroll to Top